Produktbeschreibung Wärmespeicher Stahl unterirdisch
 

Unterirdische Wärmespeicher mit GFK Außenisolierung
2000 – 14.000 Liter

 

Doppelte Isolierung, maximale Effizienz: Erdverlegte Wärmespeicher mit PUR-Schaum-Isolierung und zusätzlicher GFK-Außenschale

"Doppelt genäht" ist sinnvoller


Ob Biomasseheizkraftwerk, Hackschnitzel-, Pellets- oder Solaranlage – Wärmeerzeuger zur Nutzung von erneuerbaren Energiequellen arbeiten nur dann optimal, wenn die erzeugte Wärme kontinuierlich abgeführt und zwischengespeichert werden kann. Deshalb ist eine wirksame und hocheffektive Isolierung des Speichers Grundvoraussetzug für den wirtschaftlichen Betrieb. Mit einer GFK Außenschale und PUR-Schaum-Isolierung werden Wärmetanks optimal gegen Wärmeverluste und Feuchtigkeit isoliert. Das Ergebnis sind hocheffiziente Wärmespeicher bis 100.000 Liter Volumen, die überschüssige Wärme aufnehmen und damit Energie effizient speichern können.

Detailinformationen

Unterirdisch liegender Pufferspeicher
10.000 – 100.000 Liter

 

Individuelle Planung und industrielle Fertigung – eine Voraussetzung für effiziente Anlagentechnik

Anlagen zur Nutzung von überschüssiger Prozesswärme und erneuerbaren Energiequellen arbeiten wirtschaftlich, wenn das Energieangebot und der Verbrauch aufeinander abgestimmt werden. Ein wichtiger Baustein sind Pufferspeicher, die als Druckbehälter ausgelegt, mit einer hochwertigen Wärmedämmung versehen, und deren Anschlüsse auf die vorhandene Regeltechnik abgestimmt sind.

     

Detailinformationen

Es freut uns, wenn Sie hier für Ihre Anwendungsfälle positive Anregungen bekommen. Legen Sie uns Ihren Bedarfsfall vor, wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot.
Nutzen Sie hierzu unser: Anforderungsformular



Katalog durchblättern Katalog durchblättern
Katalog durchblättern Katalog durchblättern

Schütter Behältercenter GmbH, Telefunkenstraße 19, A-4840 Vöcklabruck, Tel.: 07672 / 27077 - 0