Quellschächte

Quellschächte

Die Quellschächte werden aus lebensmittelechtem, umweltfreundlichem Polyethylen hergestellt. Sie sind in 7 Größen von 200 bis 2200 Liter erhältlich.
Quellschächte werden, entsprechend Ihrer Größe, für das Speichern von Quellwasser, das Absetzten von mitgeführten Feststoffen, sowie zur Entsandung und Belüftung des Quellwassers eingesetzt. Die Standardausstattung der Quellschächte besteht aus Belüftungsventil, Überlaufrohr, Zulaufanschluss und Entnahmeanschluss mit Seiher. Einfacher und leichter Transport durch kompakte Bauweise und das geringe Gewicht.
Die Quellwasserspeicher werden aus umweltfreundlichem und lebensmittelechtem Polyethylen hergestellt.
Einfacher und leichter Transport durch die kompakte Bauweise und das geringe Gewicht.



QS200


WM 550/700

 

Quellschächte

Typ QS + Typ Wassermeister
200/550/950 l
 

  • Schacht mit doppelwandigem Deckel und Aufl agepolster
  • Auslaufrohr DN 70 für Fitting, Steckmuffe
  • großes Absetzvolumen
  • Belüftung und Entsandung von Quellwasser
  • Kontrollschacht, Quellmessungen, Probenahme,...
  • Unterbrecherschacht
  • inkl. Absperrbügel ab WM 550

Art.Nr. Nutz-volumen
(l)
Gesamt- volumen
(l)
Durch- messer (mm)
Höhe
(mm)
Anschluss Deckel
(mm)
Gewicht
(kg)
QS 200 50-130 200 730 1200-1500 2x2“AG 550 30
WM 550 200 550 790 1390 2x2“IG 790 55
WM 700 350 700 930 1480 2x2“IG 930 78
WM 950 600 950 930 1920 2x2“ IG 610 92


 

 

WM 950-2200
 

Quellschacht WM

1300 bis 1700 l
 
  • Schacht mit doppelwandigem Deckel und Aufl agepolster
  • Auslaufrohr DN 100 für Fitting, Steckmuffe
  • variables Nutzvolumen durch Zulaufmontage in beliebiger Höhe
  • Speicherung und Entsandung von Quellwasser

Art.Nr. Nutzvolumen
(l)
Gesamt- volumen
(l)
Durch- messer (mm)
Höhe (mm) Anschluss Deckel
(mm)
Gewicht
(kg)
WM 1300 900 1300 1190 1830 2x2“ IG 610 122
WM 1750 1350 1750 1190 2230 2x2“ IG 610 138

 

   
 
 
 


Katalog durchblättern Katalog durchblättern
Katalog durchblättern Katalog durchblättern

Schütter Behältercenter GmbH, Telefunkenstraße 19, A-4840 Vöcklabruck, Tel.: 07672 / 27077 - 0